Sie sind hier: Startseite » CD´s / Liedtexte

Roadstories

Roadstories

Driving down on the 44
200 miles from door to door
I don’t know why I do those things
It’s in my blood I’ve got no strings.

After concerts hotel rooms
Thunder storms and sonic booms
The game I play
I’ve layed the cards
I do it with no disregards.

Ref.: It’s my lifeline
Tank stops and road signs
It’s my lifeline
Tank stops and road signs.

Honky-Tonks and disco bars
Sleepless nights that hide the scars
Poets dreaming with guitars
Thank you we‘re all superstars.

Ref.

CD „Roadstories“, © Edition Ozella 2005
Straßengeschichten

Ich fahre auf der 44
200 Meilen von Tür zu Tür
Ich weiß nicht, warum ich dies alles mache
Es ist in meinem Blut, da kenn’ ich keine Grenzen.

Nach den Konzerten Hotelzimmer
Gewitter und Überschallknalle
Das Spiel, das ich spiele
Ich hab’ die Karten gelegt
Ich tu’s ohne Missachtung.

Ref.: Es ist das, was mich am Leben hält
Tankstopps und Straßenschilder
Es ist das, was mich am Leben hält
Tankstopps und Straßenschilder.

Spelunken und Disco-Bars
Schlaflose Nächte, die die Narben verbergen
Dichter träumen mit Gitarren
Danke, wir sind alle Superstars.

Ref.

Übersetzung von Manfred Albert & Evelyn Garvey

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen